Firmengeschichte

Die Firmengeschicht der Fa. Peter Stockreiter aus Mettingen. Wir entwickeln uns ständig weiter. An dieser Stelle finden einige Höhepunkte unserer Firmengeschichte.

September 2017

Axel Baune und Bob Eppe erreichen den 6. Platz bei der Deutschen Meisterschaft der Landschaftsgärtner auf der IGA in Berlin.

Juli 2017

Fa. Stockreiter stellt von den Top12 Absolventen der Gesellenprüfung im Raum Osnabrück 4 Auszubildende: Axel Baune mit der Note 1,22 auf Platz 1, Marvin Baune mit 1,47 auf Platz 2, Pascal Kölker mit 1,53 auf Platz 3, Bob Eppe mit 1,69 auf Platz 7 sowie Enje Clüver mit 2,15 und Lea Sundermann mit 2,74. Axel Baune wird auch als bester Prüfling in Niedersachsen und Bremen geehrt. Axel Baune, Marvin Baune, Pascal Kölker und Bob Eppe werden bei uns im Betrieb als Landschaftsgärtner arbeiten.

Mai 2017

Axel Baune und Bob Eppe belegen den 1. Platz beim Berufswettkampf der Landschaftsgärtner in Niedersachsen-Bremen. Der Sieg beim Landschaftsgärtner-Cup führt die beiden zur Deutschen Meisterschaft zur IGA Berlin im September.

Februar 2017

Fa. Stockreiter beschäftigt 65 Mitarbeiter: 40 gewerbliche, 10 Azubis, 5 Aushilfen, 4 kfm. Angestellte und 6 Bauleiter im Büro. Aufgrund der positiven Auftragslage werden bis zur Jahresmitte 5 neue gewerbliche Mitarbeiter eingestellt. Wir wachsen weiter.

Juni 2016

Lukas Baar, Oliver Lotz, Jonas Richter und Timo Schrameyer legten erfolgreich die Abschlussprüfung zum Landschaftsgärtner ab: Lukas Baar mit 1,5, Oliver Lotz mit 2,1, Jonas Richter mit 2,4 und Zimo Schrameyer mit 2,7. Alle vier werden dem Betrieb auch in Zukunft erhalten bleiben.

September 2015

Fa. Stockreiter – Gärten fürs Leben ist aufgrund einer sehr guten Auftragslage weiter im Wachstum. Insgesamt werden 50 Baustellenmitarbeiter eingesetzt, darunter befinden sich 6 Meister, 32 Facharbeiter und Helfer sowie 12 Auszubildende.

Juli 2015

Fa. Stockreiter stellt von den Top10 Absolventen der Gesellenprüfung im Raum Osnabrück 5 Auszubildende. Laura Meer 1,49 – Platz 2, Frederik Najorka 1,85 – Platz 3, Lukas Möllenkamp 1,86 – Platz 4, Stefanie Knosmann 1,93 – Platz 8 und Dennis Palmen 1,99 – Platz 9. Frederik Najorka, Lukas Möllenkamp, Stefanie Knosmann und Tristan Pötter werden bei uns im Betrieb bleiben.

Januar 2015

Peter Stockreiter investiert in den Neubau eines Bürotraktes. Wir sind weiter auf dem Erfolgsweg, 12 Auszubildende, 20 Facharbeiter und 5 Gartenhelfer. Ingesamt beschäftigen wir 37 gewerbliche Mitarbeiter sowie 8 Mitarbeiter im Büro.

Dezember 2014

Fa. Stockreiter – Gärtens fürs Leben wird Gesellschafter im GALANET-Verbund. GALANET ist ein Verbund aus qualifizierten, organisierten und vernetzten Garten- und Landschaftsbauern aus Deutschland und der Schweiz. GALANET steht für mehr Qualität, ein breiteres Leistungsspektrum und umfassenderen Service.

Februar 2014

Fa. Stockreiter wächst weiter. Ingesamt beschäftigen wir 33 gewerbliche Mitarbeiter sowie 7 Mitarbeiter im Büro.

Juni 2013

David Beyer, Felix Meyjohann und Alexander Semnet absolieren erfolgreich Ihre Abschlussprüfung zum Landschaftsgärtner. David Beyer wird als zweitbester Absolvent des Jahrgangs 2013 ausgezeichnet.

Mai 2013

David Beyer und Felix Meyjohann werden Vizemeister beim Berufswettkamp der Landschaftsgärtner im Landesverband Niedersachsen-Bremen.

März 2013

Die Fa. Stockreiter feiert ihr 40jähriges Betriebsjubiläum. Helmut Stockreiter machte sich vor genau 40 Jahren selbstständig. Peter Stockreiter führt das Unternehmen momentan in 2. Generation. Parallel hierzu wird das neue Firmenlogo veröffentlicht = Fa. Stockreiter – Gärten fürs Leben.

September 2011

Fa. Stockreiter sowie die „Initiative für Ausbildung“ erhalten den Sonderpreis für gute Ausbildung vom „Bundesinstitut für Berufsbildung“.

September 2010

Fa. Peter Stockreiter tritt der „Initiative für Ausbildung“ bei und bekräftigt damit das Engagement im Bereich der Nachwuchsförderung und Ausbildung.

April- Oktober 2010

Teilnahme an der Landesgartenschau 2010 Bad Essen mit dem unserem Schaugarten „Ein Gartenzauber südlicher Lebensart“ auf Schloss Ippenburg.

Juni 2009

Nach einer zwei-monatigen Bauzeit wird unser Schaugarten während des Sommerfestes „Gartenlust und Landvergnügen“ auf Schloss Ippenburg in der Nähe von Bad Essen feierlich eröffnet. Mit über 30.000 Besuchern wurde dieses Gartenfestival ein großer Erfolg.

Mai 2009

Dirk Lünnemann gwinnt mit seinem Teamkollegen Jan-Hendrik Röhr von der Fa. Meyer zu Hörste den Landschaftsgärtner-Cup 2009 in Bad Zwischenahn und belegen im September bei den Deutschen Meister in Schwerin einen sehr guten 7. Platz.

Januar 2005

Beitritt zum BioNova-Badeteich-Verbund mit dem Ziel „Bau von biologischen und chlorfreien Schwimmteichen und Badeanlagen“.

Juni 1999

Umzug und Neugründung des Betriebes „Peter Stockreiter GmbH & Co. KG, Garten-, Landschaftsbau und Baumpflege“ am heutigen Firmensitz an der Westerkappelner Str. 88 in Mettingen.

Juli 1998

Übergabe des elterlichen Betriebes an die beiden Söhne Bernd und Peter Stockreiter.

September 1988

Helmut Stockreiter als Erfinder des TreeLife-Systems wird 1988 auf der GaLaBau-Fachmesse in Nürnberg mit der Innovationsmedaille für den Garten-, Landschaftsbau-, und Sportplatzbau ausgezeichnet.

Januar 1980

Beitritt dem Verband Garten-, Landschaftsbau und Sportplatzbau Niedersachsen-Bremen e.V. und seit dem ständiges Mitglied.

Juli 1978

Umsiedelung des Betriebes „Helmut Stockreiter“ zum neuen Bauhof nach Osnabrück/ Schinkel.

März 1973

Gründung des elterlichen Betriebes „Helmut Stockreiter“ durch Renate und Helmut Stockreiter in Osnabrück/ Dodesheide.

© 2017 Stockreiter - Garten-, Landschaftsbau und Baumpflege | Mettingen - Osnabrück - Ibbenbüren